Bauen, Buddeln, Schürfen ... Gold!

Grasblock in Minecraft

Minecraft, heisst das Computerspiel, bei dem es kein Spielziel gibt. Dafür gibt es eine stets neu generierte Landschaft, mit Bäumen, Seen, Schilf, Schnee, Eis, Wüsten und Kakteen an der Oberfläche. Im Untergrund finden sich Höhlen mit Kohle-, Eisenerz-, Lapislazuli-, Gold- und Diamanten-Vorkommen. Auch auf Lava-Ströme stösst man. Und das alles im coolen 8-Bit-Pixel-Look!

Das Spiel bietet ein umfangreiches Bausystem, mit dem man sich aus den abgebauten Materialien nützliche Werkzeuge bauen kann. Fälle einen Baum für Holz. Bau Dir aus Holz und Steinen einen Pickel. Grabe Dich damit in den Fels, bis Du Eisenerz findest. Schmilz es zu Eisenbarren ein und mach daraus bessere Werkzeuge, Waffen und Rüstungen. Und wenn Dir all das langweilig wird, erhöhst Du den Schwierigkeitsgrad. Dann kriechen Nachts Monster aus Ihren Löchern hervor um Dich anzugreifen. Nimm Dich in acht vor auf Spinnen reitenden Skelettkriegern!

Gegen einen einmaligen kleinen Obulus kann man das Spiel auf der Minecraft-Webseite spielen und herunterladen. Probier es aus! Aber vorsicht, Minecraft kann stark süchtig machen… ;-)

Auf MindLoot betreibe ich eine Minecraft-Welt, an der ein paar Kumpel zusammen mit mir rumbauen. Falls Du mitspielen willst, schick mir ne' E-Mail, damit ich Deinen Minecraft-Benutzernamen freischalten kann. Den Server erreichst Du unter mc.mindloot.net. Falls Du mehr über unsere Welt wissen möchtest, Guck Dir mal in unsere aktuellste Karte oder unser Karten-Archiv an.

3,72 GiB[ ] Google-Karte mit Zoom
1,03 MiB[ ] Karte am Tag
227,25 kiB[ ] Karte bei Nacht
1,03 MiB[ ] Karte der Höhlen
205,03 kiB[ ] Karte der Unterwelt
3,53 MiB[ ] Karte in Vogelperspektive
29,49 MiB[ ] Karte in Vogelperspektive (detailliert)
83,11 GiB[ ] Karten-Archiv